ALS ICH ZUR SCHULE GING

Torch:
Als ich zur Schule ging, ging das ziemlich schief /
5 in Chemie aber im rappen bin ich der Chief" /
ich erzähl euch gern was damals bei uns abging /
als ich zur Schule ging, mit AC abhing /
Toni L. saß rechts und Linguist saß links /
zusammen waren wir die Damenklokings /
als wir auf die Party kamen alle Ochsen rannten /
und als wir gingen alle Boxen brannten /
wir rockten jede Turnhalle, jedes Klassenzimmer /
damals hatten wir noch keinen blaßen Schimmer, denn /
Die Grundkurse waren nicht einfach /
Die meisten mochten das Studio doch die Bühne war mein Fach /
Die erste gute Note... Bekam ich dann auch ziemlich schnell /
Mein Klassenlehrer war Melle Mel /
er brachte mir sehr früh schon ziemlich viel bei /
Z.B. das 50 % gar nicht viel sei /
seitdem kämpf... ich immer für die 100 /
was meine Kameraden anscheinend sehr verwundert /
Doch ich lass Konkurrenz alt aussehen, das gaben mir Kool G Rap /
und Big Daddy Kane schon früh zu verstehen /
... Ach bevor ichs vergess /
Metaphern... lernte ich... bei Lord Finesse /
Jazz bei Tribed called Quest und wer im /
Unterricht schwänzt muss zu Justice in Arrest /
Oh Mann, was denn? Oh nein, Fat Joe steht auf'm /
Schulhof und sammelt Schutzgeld ein /
Können und Talent waren die erste Disziplin /
als ich, Torchmann, bei HipHop zur Schule ging /

REFRAIN

Torch:
Mein Lieblingsfach das war schnell entdeckt /
Poesie bei last Poets, weckt den Intellekt /
oder Politik bei Chuck D... ich vergess nie /
Die Texte von Public Enemy /
oder bei "KRS I. the teacher" /
Jesus kam aus Afrika, das ist nun allen klar /
"Hey Torch ich hab jetzt Linguistik und du?" /
ah, ich hab gleich Sport bei der Rocksteady- Crew, /
und später noch hab ich Fernseh- AG mit /
Fab 5 Freddy, Ed Love und Dr. Dre /
Aber Beatbox konnte ich nie und daher /
fiel ich durch bei Doug E. Fresh und Bizmarkie /
Ultramagnetic's MC's waren genies /
Die Verwirrung war perfekt die ihre Psychologie hinterlies /
Rakim gab mir darauf zu verstehen, /
dass man das dritte Auge braucht um klar zu sehen /
seitdem bin ich auch bereit zur Schule zu gehen /
um vielleicht auch eines Tages in der Hall of Fame zu stehen /

REFRAIN

Torch:
Mann, war ich aufgeregt bei meinem ersten Test /
Lyrik war nie schwer, aber Business gab mir den Rest /
ich lernte wie verrückt, den ganzen Tag von A bis Z /
Bekam nur 'ne 4 obwohl ich eine 3 verdient hätt' /
doch ich hatte auch Erfolg und ich hoff man siehts /
erste 1 in Freestyle, Diplom in fetten Beats /
über der Couch in meinem Zimmer wo ich wohn /
hängt bis heute noch mein allererstes Mikrofon /
und nun kann ich euch erzählen wie es war /
Züge anmalen damit man unser'n Namen sah /
und nun kann ich euch erzählen wie es war /
Züge anmalen damit man unser'n Namen sah /
manchmal riech ich noch den Sprühdosendunst /
denn wir haben Grafitti anstatt Bildende Kunst /
Moment... da fällt mir ein, ich kanns nicht fassen /
hab die Dosen dabei aber die Caps zu Hause liegen lassen /
Wenn das kein Eintrag ins Blackbook gibt /
denn Bambataa unser Direx ist ziemlichstrikt /
und in der Pause schrieb ich immer allen klein' /
Mädels diesen Reim in ihr Poesiealbum rein /
"als ich zur Schule ging, ging das ziemlich schief
/ Als ich zur Schule ging”

 

Text: Frederik Hahn
Abdruck/Verlinkung (auch auszugsweise) nur mit Genehmigung von Rotary Head Musik Verlag.

Print/linking (also in extracts) only with approval of Rotary Head Musik Verlag.

Leave a Comment

You must be logged in to post a comment.